Andere VF Services

Abos: Ab sofort Kontrolle durch Vodafone Global Payment
Digitalisierer

Tolle Sache, wenn sie denn greifen würde Smiley (Zunge)

 

Mir wurde zwei mal von verschiedenen Drittanbietern nen 4,99(Die Woche) Abo reingeballert, ohne, dass ich etwas bestätigt hatte.

 

Allerdings war ich schnell und hab die Abos in der selben Minute in der die SMS kamen gekündigt, bei VF angerufen, und mir wurde das Geld erstattet. Und die Drittanbietersperre die ich eingerichtet hatte(Über die App) hatte nicht gegriffen, aber diese wurde durch den Telefonischen Support eingerichtet und greift jetzt auch, also bin ich geschützt.

 

Nur diese Website-Weiterleitung die hier angepriesen wurde, kam nicht zum Einsatz, weswegen das überhaupt erst passieren konnte.

 

Abgesehen davon, bin ich mit VF vollkommen zufrieden Smiley (zwinkernd) bei 4 Verträgen, keine Probleme.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Liebe Community Manager bitte mit mir in Verbindung setzen:

heute angeblich Abo abgeschlossen - ohne dass es diese Bestätigung durch VF gab, i.S. der Global Payment Zwischenseite.

 

Der Anbieter ist euch bekannt - durch das ausbleibende Sperren ist das für mich schon Beihilfe zum xxx.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo DerClueni,

 

schick mir bitte mal eine PN mit Deiner Rufnummer und dem Kundenkennwort zu.

 

LG,

DanyG

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Liebes Vodafone Team,

 

Was bitteschön soll dieser ***!!!

Mir wurde soeben ebenfalls ein Abo von NewsFlix eingetragen, ohne das ich jemals nur was von denen gehört hätte. In der Facebook App auf einen Banner geklickt und schon kam eine ominöse SMS von Zahlmobil.

4,99€ pro Woche Smiley (traurig) und Vodafone hat mir auch schon ganz flux die 4,99€ belastet.

Warum wird diese Option "Drittanbieter Abos sperren" nicht standardmäßig aktiviert? Das kann doch wohl nicht war sein. Was würden Sie sagen, wenn Sie ihrer Bank eine Einzugsermächtigung erteilen würden und diese dann Dritte erlauben würden Geld einzuziehen?

Diese Option sollte in der heutigen Zeit, in der alles über entweder Apple oder Google Pay kontrolliert abgerechnet wird untersagt sein. Wer erstattet mir denn jetzt die 4.99€.

 

Schönen Gruß

Reinhard

 

 

 

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo reinhard70,

 

nicht alle Abonnements werden über Apple oder Google Play gesteuert. Es gibt etliche Abonnements, welche man außerhalb dieser beiden Dienstanbieter buchen kann. Die Sperre für Abonnements grundsätzlich von Anfang an einzurichten, würde dazu führen, dass sich deutlich mehr Kunden melden, weil sie nicht das gewünschte Abonnement einrichten können. Die Klärung dieser verhältnismäßigen Einzelfälle ist im Vergleich schneller erledigt. Jeder Kunde hat das Recht darauf Abonnements zu buchen. Mit der Begründung müsste auch mobiles Bezahlen grundsätzlich von Beginn an gesperrt werden, da es auch dort zu unerwünschten Einzelkäufen bei Drittanbietern kommen kann.

 

Ich schau mir das jedenfalls gern für Dich an. Schick mir dazu eine PN mit der betroffenen Rufnummer und Deinem Kundenkennwort.

 

Viele Grüße

Der-Peter

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen