Andere TV-Geräte

Siehe neueste
Horizon Update auf Giga TV - Fehlercode 20001
Gehe zu Lösung
JayQ
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

das angeblich automatische Update mit keiner Einschränkung auf die parallele TV Nutzung endete bei mir leider in einer Endlosschleife. Die abschließende Migration lief immer mit Fehlercode 20001 fehl. Es hing immer an dem ersten Punkt WAN Verbindung.  Ich hatte nun nach mehren Durchläufen die Möglichkeit die Horizon Box auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies habe ich getan und nun startet die Box mit neuer Giga TV Oberfläche, jedoch hänge ich nach dem Verbinden der Fernbedienung wieder in einer Endlosschleife weil es angeblich keine Internet Verbindung gibt. Die sollte es ja m.E. auch nicht geben, weil der interne Router nicht genutzt wird. Gibt es bereits eine Lösung wie ich hier weiterkomme? Ansonsten wiederholt sich der Vorgang nach dem Neustart immer wieder.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
JayQ
Smart-Analyzer

Hallo @Jens ,

gerne, heute noch einmal bei der Technik Hotline angerufen (Migrationsfenster ist heute vorbei: 14.-18.08.). Feedback: Leider läuft der Migrationsauftrag im System immer noch und so lange kann kein Austausch der Box o.ä. erfolgen. Kleiner Tip, einfach beim Vertragswesen anrufen und die könnten den Auftrag stoppen + Box tauschen lassen (mein Vorschlag Giga TV Box ohne Schnickschnack, die Rekorder Funktion ist mir egal; über die Boxen hört man auch nicht viel Gutes aber immerhin gehört die Software von Anfang an dort drauf Smiley (fröhlich) und ich habe die Hoffnung, das mir damit ein x-facher Austausch erspart bleibt Smiley (zwinkernd)). Gesagt getan, nächste Hotline: Der Migrationsauftrag kann nicht gestoppt werden, das sollte die Technik eigentlich wissen, der läuft bis zum 23.08. und erst danach können wir aktiv werden. Alternativ von hinten durch die Brust Vertrag mit neuer Tele- und Kundennnummer neu aufsetzen alles schicker alles teurer und die neue Box wird losgeschickt... haha. Und dann nächste Woche Kündigung des "Alt-Vertrages". Da habe ich doch dankend abgelehnt aber alle waren sehr nett. Ein Trauerspiel ist es dennoch, kein Kunde wird darum gebeten habe eine Software umzufrickeln und auf den alten Boxen auszurollen. Das kann einfach keinen positiven Effekt haben und mit einer Vereinheitlichung ist das nicht zu rechtfertigen. Ich wette es wäre billiger für Vodafone die Giga TV Boxen rauszuschicken als dieser Aufwand + Theater im Nachgang. Naja... weiter gehts dann nächste Woche. Ich bin entspannt, der Vertrag läuft sowieso nicht mehr lange und Fernsehen im Sommer muss man auch nicht 24 Std. Fast alles Wichtige kommt sowieso per Bezahl-Abo im Stream Smiley (zwinkernd).

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Munkustrap
Digitalisierer

Mit dem Problem kämpfe ich seit nun beinahe drei Monaten; mehr dazu unter https://forum.vodafone.de/t5/Andere-TV-Ger%C3%A4te/Horizon-Box-bootet-nicht-Fehler-20006/td-p/296395...

Mehr anzeigen
Sigi-DD
SuperUser

Hallo JayQ,


@JayQ  schrieb:

Die sollte es ja m.E. auch nicht geben, weil der interne Router nicht genutzt wird.


Dazu müsste der Interne Router der HZ-Box deaktiviert werden können. In der Anleitung steht dazu nichts. Im Gegenteil wird geschrieben, das kein LAN-Kabel an die Box gesteckt werden darf, da sie selbst die Verbindung zum Internet herstellt:

Bildschirmfoto vom 2022-08-10 13-52-36.png

Der Router wird also zwingend für die richtige Funktion der Box benötigt. Es darf kein LAN Kabel an die Box gesteckt werden! Problem dabei ist aber, das die Box nach dem Update im Standby Mode "Low" steht und damit auch der Router mit ausgeschaltet wird. Aufnahmen im Standby sind bei der Box nur im höchsten Standby Mode möglich.

Viele Grüße Siegmar

Mehr anzeigen
JayQ
Smart-Analyzer

Ja, ein ähnlicher Verlauf deutet sich auch bei mir an. Ich habe proaktiv die genannte Technikhotline angerufen und natürlich sind die Probleme bei einer "kleinen Anzahl an Boxen" bekannt. Smiley (fröhlich) Aber man kann aktuell nichts tun, weil mein Update Auftrag noch offen ist. Also wieder ein paar Tage warten und noch einmal anrufen (eine Odyssee mit neuen Horizon Boxen wurde bereits indirekt angedeutet...), obwohl jetzt schon klar ist, dass in den nächsten Tagen ebenfalls keine Verbindung der aktuellen Box mehr zu erwarten ist.

Mehr anzeigen
Jens
Moderator

Hallo JayQ,

 

das tut mir leid, dass es so lange dauert und Dich erneut melden musst.

Halte uns hier gern auf dem Laufenden, was dabei raus kommt.

 

Grüße

Jens

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Munkustrap
Digitalisierer

Hallo @Jens ,

 

einen Vorgeschmack darauf, welche Odyssee auf UM Kunden wartet, kannst Du unter o.g. Link bekommen. Spoiler: nach nunmehr 2 Monaten stehe ich genau da, wo ich am Anfang war: Box geht nicht, keiner hat ne Ahnung oder kann helfen, und ich bekomme permanent neue Tickets und Techniker nach Hause geschickt. 

 

Viel Spaß beim schmökern. Smiley (zwinkernd)

 

LG 

Mehr anzeigen
JayQ
Smart-Analyzer

Hallo @Jens ,

gerne, heute noch einmal bei der Technik Hotline angerufen (Migrationsfenster ist heute vorbei: 14.-18.08.). Feedback: Leider läuft der Migrationsauftrag im System immer noch und so lange kann kein Austausch der Box o.ä. erfolgen. Kleiner Tip, einfach beim Vertragswesen anrufen und die könnten den Auftrag stoppen + Box tauschen lassen (mein Vorschlag Giga TV Box ohne Schnickschnack, die Rekorder Funktion ist mir egal; über die Boxen hört man auch nicht viel Gutes aber immerhin gehört die Software von Anfang an dort drauf Smiley (fröhlich) und ich habe die Hoffnung, das mir damit ein x-facher Austausch erspart bleibt Smiley (zwinkernd)). Gesagt getan, nächste Hotline: Der Migrationsauftrag kann nicht gestoppt werden, das sollte die Technik eigentlich wissen, der läuft bis zum 23.08. und erst danach können wir aktiv werden. Alternativ von hinten durch die Brust Vertrag mit neuer Tele- und Kundennnummer neu aufsetzen alles schicker alles teurer und die neue Box wird losgeschickt... haha. Und dann nächste Woche Kündigung des "Alt-Vertrages". Da habe ich doch dankend abgelehnt aber alle waren sehr nett. Ein Trauerspiel ist es dennoch, kein Kunde wird darum gebeten habe eine Software umzufrickeln und auf den alten Boxen auszurollen. Das kann einfach keinen positiven Effekt haben und mit einer Vereinheitlichung ist das nicht zu rechtfertigen. Ich wette es wäre billiger für Vodafone die Giga TV Boxen rauszuschicken als dieser Aufwand + Theater im Nachgang. Naja... weiter gehts dann nächste Woche. Ich bin entspannt, der Vertrag läuft sowieso nicht mehr lange und Fernsehen im Sommer muss man auch nicht 24 Std. Fast alles Wichtige kommt sowieso per Bezahl-Abo im Stream Smiley (zwinkernd).

Mehr anzeigen