abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Horizon Box ohne Bestellung erhalten
ManuelWo
Daten-Fan
Daten-Fan

Nun hat es auch mich auch erwischt und ich habe ungefragt eine neue Horizon Box zugeschickt bekommen. 

 

Eigentlich hatte ich am 30.10. nur mit einem Kundencenter-Mitarbeiter wegen meiner Routerkonfiguration telefoniert. Am 31.10. bekam ich dann plötzlich eine Auftragsbestätigung für eine neue Horizon Box und heute (02.11.) eben diese mit der Post.

 

Außer der Hardware waren keine weiteren Dokumente im Paket, welche die Sendung in irgendeiner Art und Weise nachvollziehbar machen. Das einzige was mir vorliegt, ist die E-Mail-Auftragsbestätigung bzw. ein Eintrag zum Auftrag in meinem Kundenkonto

 

Da ich den Versand des Gerätes nie beauftragt habe und dieses nicht haben möchte, werde ich es umgehend zurückschicken.

 

Ein Widerrufsformular kann ich leider zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausfüllen, da ich keine Kenntnis über einen eventuell zustande gekommenen Vertrag habe. Sollte dem so sein, bitte ich darum, mir umgehend die Vertragsnr. mitzuteilen, so dass ich den Vetrag widerrufen kann.

 

Außerdem bitte ich einen Vodafone-Mitarbeiter sich umgehend mit mir in Verbindung zu setzen und den Sachverhalt aufzuklären. 

 

Bilder vom Inhalt des Pakets hänge ich diesem Post an.

 

20231102_174258.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*Edit: @ManuelWo persönliche Daten entfernt. LG J0hann 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @ManuelWo,

 

lass bitte meine Kolleg:innen vom Service einen Blick in Dein Kundenkonto werfen. 

Du erreichst sie über folgende Kontaktwege.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @ManuelWo,

 

lass bitte meine Kolleg:innen vom Service einen Blick in Dein Kundenkonto werfen. 

Du erreichst sie über folgende Kontaktwege.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
ManuelWo
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo J0hann,

 

danke für die schnelle Rückmeldung.

 

Für alle, denen es in Zukunft so geht wie mir:

Der Versand kam wohl dadurch zustande, dass der Kundendienstmitarbeiter einen Slot seiner Auftragsmaske nicht ausgefüllt hatte. Das System hat daraufhin automatisch eine Hardwarebestellung für den "fehlenden" Slot angestoßen.

 

In meinem Fall ein Receiver, so wie ich es verstanden habe, kann es aber theoretisch jegliche Hardware des eigentlichen Vertrages sein. 

 

In so einem Fall Paket annehmen, Retourenlabel aus dem Retouren-Portal organisieren und Paket zurückschicken.

 

Kosten entstehen laut Aussage des Mitarbeiters keine. Sollte sich das nicht bewahrheiten, melde ich mich hier nochmal.