abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Empfang mittels Apple tv
Ernst7
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe mein Zweit-TV mittels LAN an der Apple-Box angeschlossen.  Ich bekomme jedoch keinen Zugriff auf meine Sender.

Was muss ich machen? 

16 Antworten 16
Peter165
SuperUser
SuperUser

Hallo,

 

wenn du über den TV TV sehen möchtest muß der an eine Antennendose angeschlossen werden.

Apple TV ist eine Streaming Box, das funktioniert nicht. Der LAN Anschluß ist für den Anschluß an einen Router gedacht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Ernst7
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Peter165,

ich habe die Box per LAN-Kabel an einen Devolo dLAN-Adapter in der Steckdose angeschlossen.  Die Basis ist mit dem Router verbunden. 

Hallo,

 

wenn du über Apple TV was sehen möchtest mußt du die per HDMI an einen TV anschließen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Ernst7
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo Peter und die anderen Teilnehmer, 

 

  1. es sollte doch möglich sein,  dass ich die privaten Sender (RTL, Vox usw.) nicht nur über Kabel auf dem TV im Wohnzimmer sehe, sonder auch auf dem Zweit-TV, das per LAN an den der Apple-TVBox angeschlossen ist. Die öffentlich-rechtlichen und alles gebuchten Sky-Programme sehr über die Apple-TVBox!

Gruß 

Ernst 

das funktioniert grundsätzlich schon mit dem passenden Giga TV Vertrag (allerdings nicht mt den neuen Verträgen mit Giga TV 2 Box)

was für einen TV Vertrag hast du denn?

wenn du einen Giga TV Vertrag mit der Giga TV 4k Box hast einfach im Apple TV als TV Anbieter Vodafone auswählen und dich mit deinen Zugangsdaten anmelden

 


@Ernst7  schrieb:
  1. es sollte doch möglich sein,  dass ich die privaten Sender (RTL, Vox usw.) nicht nur über Kabel auf dem TV im Wohnzimmer sehe, sonder auch auf dem Zweit-TV, das per LAN an den der Apple-TVBox angeschlossen ist. Die öffentlich-rechtlichen und alles gebuchten Sky-Programme sehr über die Apple-TVBox!

Nein.

Über die Apple TV Box sind die Privaten in wie du die im TV(*) sehen kannst nicht zusehen, einzig die Apps für deren Mediatheken sollten vorhanden sein.

Sky geht, richtig, mit der Sky Q App oder der Sky WOW App setzt aber ein entsprechendes Sky Abo voraus.

Die Apple Box per LAN an den TV? Meine ist per HDMI mit dem TV verbunden, LAN bzw. WLAN zum Router. Irgendwoher muß der Stream den du sehen möchtest ja herkommen, vom TV jedenfalls nicht.

 

(*): https://zuhauseplus.vodafone.de/digital-fernsehen/kabel/appletv4k.html?icmp=op:imagetext:bnt:tv:giga...

Allerdings kostenpflichtig.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26

@Peter165  schrieb:

Über die Apple TV Box sind die Privaten in wie du die im TV(*) sehen kannst nicht zusehen, einzig die Apps für deren Mediatheken sollten vorhanden sein.


da liegst du falsch

mit meinem Giga TV Vertrag mit Giga TV Box 4K (steht im Schrank), kann ich über die Giga TV App (rotes Logo) auf dem Apple TV auch die privaten Sender sehen

deswegen habe ich ja auch gefragt was @Ernst7 für einen Vertrag hat  😉

 

 

Ernst7
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Mein Vertrag heißt Giga TV cable mit Multiroom-Option mit Hilfe der Apple TV-Box.

dann sollte das klappen wie oben beschrieben