abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

CI-Modul mit Smart-Card bei Samsung S93
Alex_Hajo
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Zusammen,

 

ich habe ein Problem mit meinem seit heute aktivierten Tarif. Und Zwar bin ich von dem konventionellen Kabelreceiver weg, zu einem CI-Modul mit Smart card (da ganz neuer Fernseher: Samsung S93).

Da ich nun die gedruckte Anleitung wie auch die Online ANleitung durchgelesen habe (zwei verschiedene EInrichtungsbeschreibungen), brauche ich nun Schwarmwissen.

Es gibt mehrere Dinge die mich stuzi machen:

 

1.) Ich habe folgende Karte und CI-Modul bekommen -> sind das die richtigen? (laut tv brauch ich 1.4 und laut Vodafone Kundenservice soll das eine sein)

2.) Ich habe das alte Kabel des Receivers in den Antennen EInganz des TV bzw. unteren linken Stecker der Dose in der Wand gesteckt -> ist das so korrekt?

3.) Da am eingeschalteten TV kein Hinweis auf ein eingestecktes CI-Modul kommt, habe ich alle Einsteckmöglichkeiten in den Fernseher ausprobiert (ohne Erfolg). -> weiss jemand welche Position die Richtige ist (Pfeile sind auf der Karte nicht zu sehen)

4.) Das Bild wo die Silberne Seite zu sehen ist, ist die Steckrichtung die am "geschmeidigsten" geht (aber da kommt auch kein Signal) -> welche Seite habt ihr sichtbar nach hinten?

5.) Sendersuchlauf wird mir als Option auch nicht angezeigt, das mir die Online Anleitung erzählt, ich soll erst einen Sendersuchlauf machen bevor ich das CI-Modul einstecke -> wie habt ihr das gemacht?

 

Ich bitte um Rat, denn TV geht leider nicht mehr, da mein alter Receiver und Karte eben abgeklemmt/abgemeldet sind.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Alex_Hajo,

auch ohne CI Modul und Smartcard muss Dein TV die mehr als 100 unverschlüsselten TV Sender finden und anzeigen. Im TV musst Du dabei aber auf Kabel-TV (DVB-C) umstellen. Wenn der auf SAT (DVB-S) oder Antenne (DVB-T2) gestellt ist, dann findet der TV kein Signal. Der Sendersuchlauf sollte über das Einstellungsmenü des TV Gerätes erreichbar sein. Solange das nicht funktioniert, hat es keinen Sinn den CI Modul in den TV zu stecken. Die Smartcard muss so in den Modul geschoben werden, das das Chip mit den Goldkontakten zuerst in den CI Modul gesteckt wird.

Viele Grüße Siegmar

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
Sigi-DD
SuperUser
SuperUser

Hallo Alex_Hajo,

auch ohne CI Modul und Smartcard muss Dein TV die mehr als 100 unverschlüsselten TV Sender finden und anzeigen. Im TV musst Du dabei aber auf Kabel-TV (DVB-C) umstellen. Wenn der auf SAT (DVB-S) oder Antenne (DVB-T2) gestellt ist, dann findet der TV kein Signal. Der Sendersuchlauf sollte über das Einstellungsmenü des TV Gerätes erreichbar sein. Solange das nicht funktioniert, hat es keinen Sinn den CI Modul in den TV zu stecken. Die Smartcard muss so in den Modul geschoben werden, das das Chip mit den Goldkontakten zuerst in den CI Modul gesteckt wird.

Viele Grüße Siegmar

Peter165
SuperUser
SuperUser

@Alex_Hajo: Die Antennenverkabelung ist richtig, anders gehts auch nicht.

Modul/Karte, Das Modul dürfte das richtige sein. Nimm das Modul in die Hand, die silberne Seite nach oben.

Dann die Karte, da wo der Chip ist das auch nach oben, dann Karte in das Modul.

Soweit wie ich das beurteilen kann, müßte da beschriftete Seite zum TV zeigen, wenn das Modul im Adapter steckt.

 

Dann mußt du in Menü des TV gehen, da Senderempfang.

Dort Automatischer Sendersuchlauf auswählen, da Kabel auswählen und alle Sender.

Im Menü Senderempfang dürfte auch der Punkt Common Interface sein, kannst darauf zugreifen steckt das Modul richtig drin.

 

Was die Menüpunkte angeht, abgeschaut von meinem Samsung, der ist schon ein paar Jahre älter, so ungefähr sollte das passen.

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57