abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Anschluss DVB-C Radioempfang
Helli5
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

kann ich einen Vistron z.B. auch an die Radiobuchse anschließen und dann mit der Stereoanlage (Mini) verbinden? Eine Senderwahl läuft dann nur über den Vistron?

7 Antworten 7
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @Helli5,

 

dem steht nichts im Wege.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

@J0hann  schrieb:

dem steht nichts im Wege. 


doch

 

weil die Radiobuchse dafür leider nicht verwendet werden kann

 

entweder einen Splitter an der TV Buchse einsetzen oder es muss die Dose getauscht werden

danke, das mit dem Splitter hatte ich schon geahnt. Eine neue Dose hätte zwei DATA. Anschlüsse? So bräuchte man keine Splitter?

Korrekt. RobertP liegt, wie so oft, richtig. Es sind nur noch die TV und Data Ausgänge mit Radio "bespielt". Alternativ halt auch einfach die Flimmerkiste mit Radio laufen lassen. 🙂 Kabellose Kopfhörer und los geht es.


@RobertP  schrieb:

entweder einen Splitter an der TV Buchse einsetzen oder es muss die Dose getauscht werden


Keine Ahnung welcher Visitron da genutzt werden soll, der Visitron VT 855 kann das Signal durchschleifen da der einen Antennenausgang hat. Das funktioniert.


@Helli5  schrieb:

Eine neue Dose hätte zwei DATA. Anschlüsse? So bräuchte man keine Splitter?

Keine Ahnung wo du wohnst, aber eine Dose muß nicht 2 Data-Anschlüsse haben. Abgesehen davon ich würde davon abraten die Data-Anschlüsse für Radio zu nutzen. 

Die Radiosender sind auf Frequenzen wo auch TV Sender drauf sind, da gibt es keine Trennung. Am TV Anschluß werden die Frequenzen unter 109 Mhz gesperrt was einen störungsfreien Empfang von TV- wie auch Radio-Sender gewährleisten sollte.

 

Nur mal so erwähnt. Dosen mit 2 Data-Anschlüssen werden (nach meinem Wissen) nur im exUM Gebiet (BaWü, Hessen und NRW) verwendet. In den anderen Bundesländer werden in der Regel nur Dosen mit einem Data-Anschluß für den Kabelrouter verwendet. 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57
Helli5
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

betr, Dosen mit 2 Data: Ich wohne in NRW, vormals Unitymedia

also ist Radio hören per TV der einfachste Weg


@Helli5  schrieb:

also ist Radio hören per TV der einfachste Weg


Nicht wirklich, dazu muß der TV ja an sein.

Der von mir genannte Visitron, ist schon die bessere Alternative dazu, unabhängig vom TV. Die Radio Sender sind über den Radio Receiver auswählbar, an eine Stereoanlage kann der auch angeschlossen werden.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.57