Andere Hersteller

Siehe neueste
Xiaomi Mi 10 Update
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netz-Profi

Puh...bei Xiaomi ist es ja noch schlimmer als bei mit Oppo bei diesem miesen Provider.

 

Mein Tipp:

Rückabwicklung erzwingen, da Vertragsleistungen (Das Gerät betreffend) nicht erfüllt werden.

Das ist schon eine ziemlich miese Nummer und ******** !

 

Ungeheuerlich dass sich eine große Firma heutzutage noch erlaubt... Wären wir in den USA gäbe es schon längst Sammelklagen!

Edit von Matthes (Mod): auch abgewandte Schreibweisen von durch den Filter erkannten Wörtern ist nicht erwünscht!

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

"Wären wir in den USA gäbe es schon längst Sammelklagen!"

Die Stärke der Schwachen liegt nur in ihrer Masse. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Also mich hat gerade eben jemand von Vodafone angerufen der da Einblick drauf hat und er sagte dass Xiaomi das Update wohl noch gar nicht für Vodafone bereit gestellt hat. 🤨 Die kriegen wohl eine eigenständige Version davon welche die dann "anpassen 🙄" für ihre Kunden.

 

Ich frag mich nur was da angepasst werden muss wenn doch bei tausenden "normalen" Geräten keine Probleme sind..🤨

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

@Yannix  schrieb:

(...)

Ich frag mich nur was da angepasst werden muss wenn doch bei tausenden "normalen" Geräten keine Probleme sind..🤨


Das nennt sich Branding und wird bei jedem Provider so gehandhabt. Die Geräte von VF müssen vor Rollout des Updates auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden, sodass vorinstallierte Programme, die es bei freien Modellen nicht gibt, nicht mit dem Update kollidieren. 

 

Daher bekommen Kunden mit gebrandeten Telefonen ihre Updates immer etwas später. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

@Mav1976  schrieb:

@Yannix  schrieb:

(...)

Ich frag mich nur was da angepasst werden muss wenn doch bei tausenden "normalen" Geräten keine Probleme sind..🤨


Das nennt sich Branding und wird bei jedem Provider so gehandhabt. Die Geräte von VF müssen vor Rollout des Updates auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden, sodass vorinstallierte Programme, die es bei freien Modellen nicht gibt, nicht mit dem Update kollidieren. 

 

Daher bekommen Kunden mit gebrandeten Telefonen ihre Updates immer etwas später. 


"Etwas" später ist gut .. Wenn man bedenkt das alleine dieser Thread bereits 1 Monat alt ist.

 

Und ja, damals hat jeder Provider seine Geräte gebrandet doch das ist schon seit Jahren nicht mehr so. Vodafone ist der einzige Provider der so dran festhält. Und das ohne dass die Kunden davon wirklich was haben wovon auch sie profitieren...

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Gibt es mittlerweile was neues in Sachen Update auf MIUI 12 ? Wäre nett, wenn sich jemand aus dem Vodafone-Support dazu äussern würde. Ist ja schon eine Weile her, seit das Thema hier gestartet wurde.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Leoxi,

 

nach unseren letzten Infos sollen die Probleme mit dem Update des Xiaomi Mi 10 behoben sein laut Xiaomi, jeder sollte nachschauen im Smartphone und das neuste Update installieren.

 

Viele Grüße

TinaG

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Ja normale Xiaomi Smartphones haben lange schon die Updates.. aber die mit der Vodafone ROM nicht, da muss Vodafone das Update freigeben. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo Yannix,

 

die Info hörte sich anders an bei uns, aber ich frage nochmal nach und melde mich dann.

 

Viele Grüße

TinaG

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Ok.

Vielen Dank

Mehr anzeigen