Support:

Andere Hersteller

Antworten
Smart-Analyzer

Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen einen Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV mit 3 Smartcards. Eine Smartcard ohne Gerät mit einem selbstgekauften Digitalen Video-Recorder sagemcom rci88-320 kdg, eine mit CI+ Modul und eine mit Digitalem Receiver sagemcom dci85hd kd.

Nun habe ich mir noch einen Sagemcom rci88-320 dazugekauft und bei der Gelegenheit festgestellt, dass da im höchstfall die laufende und die nächste Sendung angezeigt wird. Dadurch sind die Dinger quasi nichts wert, wenn man mit der Zeitung und händischer Programmierung arbeitet.

Ist denn das so richtig? Mein Bruder hat seine aus dem CI-Modul in einen SKY-Receiver gesteckt, der immer einen aktuellen EPG hat. Meine Fernseher alleine könnten das auch besser, nur halt nicht aufnehmen.

Bin jetzt ein bisschen verwirrt, dass etwas, dass überall sonst völlig problemlos klappt jetzt hier so einen Ärger macht. mit den 3 freigeschalteten Premium und Premium Plus Paketen ist das ganze doch wohl teuer genug um wenigstens ordentlich zu funktionieren.

Gruß

novamann

 

 

 

 

 

SuperUser

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

Hallo,

 

ja, das ist richtig so.

Deine Smartcard haben nicht den für den Sagemcom notwendige Geräte EPG Freischaltung.

Mit dem normalen EPG kann das Gerät nichts anfangen.

Der Sky Receiver ist wieder ne andere Sache, ist ein Sky Gerät mit all seinen Eigenheiten.

 

Premium HD oder gar Premium HD Plus, das sind nur Senderfreischaltung, die entsprechend des gebuchten Geräte freigeschaltet werden. Ist kein DVR (z.B. der Sagemcom) mitgebucht wurde gibt es dafür auch keine EPG Freischaltung.

 

Ich weiß das du jetzt meckern wirst, aber für deine selbst gekauften Sagemcom übernimmt VF/KD keinen Support, ergo wirst du dafür auch keine EPG Freischaltung erhalten. Die bekommst du nur wenn du so einen DVR mit einem TV Vertrag mit buchst. Diese Geräte sind in der Regel keine Verkaufsgeräte, sondern werden nur im Rahmen eines TV Vertrages an den Kunden abgegeben, inklusive EPG Freischaltung. 

 

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Smart-Analyzer

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.

Im Moment neige ich jetzt dazu die 2 Jahre abzusitzen und dann zu kündigen.

Was ist das denn für eine kundenunfreundliche Schxxxx?!?!

Ich frage mich warum es nicht möglich ist? ***? Es war ja kein Problem den ersten gekauften Recorder bei Vodafone zu registrieren. Er taucht jetzt bei "Meinen Geräten" auf.

Na egal, werde mal versuchen mit dem Support zu mailen/telefonieren...

Gruß

novamann

Smart-Analyzer

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

P.S.

https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/geraete/sagem_rci88_320?tab=2

Da steht nur das das Gerät es kann. Nirgends was von Vertrag und Smartcard. Fragt sich, ob das dann alles so OK ist.......

SuperUser

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?


@novamann  schrieb:

Ich frage mich warum es nicht möglich ist? ***? Es war ja kein Problem den ersten gekauften Recorder bei Vodafone zu registrieren. Er taucht jetzt bei "Meinen Geräten" auf.


Jupp, registrieren lassen kannst du den Recorder, aber eben nur ohne EPG Freischaltung.

Du kannst auch den Support kontaktieren, was anderes wirst du nicht erfahren (wenn überhaupt, wobei ich den Auskünften der Hotline nicht vertrauen würde), die DVR gibt es nicht umsonst, ergo auch nicht die EPG Freischaltung.

 

Ja, laut dem Link steht das der DVR einen EPG hat, steht da aber auch egal woher der stammt?

14 Tage EPG, das ist so normal nicht, vergleich es mal mit deinem TV, da sinds maximal 7 Tage.

Der EPG für die DVR ist redaktionell bearbeitet, es ist also auch nicht wirklich der EPG den du über den TV sehen kannst, den DVR EPG gibt es nicht umsonst.

 

Bei allem Verständnis für dich, hier hast du dir selber keinen Gefallen getan, du bist nicht der erste der damit auf die Nase fällt, wohl auch nicht der letzte.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Smart-Analyzer

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

Hallo,

da es wohl wirklich so ist, daß Vodafone dieses Geschäftsmodel hat, bin ich jetzt schlauer.

 

Allerdings haben ALLE anderen, zum Teil auch Kabel Deutschland zum anderen Teil SKY Geräte, einen EPG ohne Karte für 7 Tage. Das würde mir ja reichen. BTW: bei meiner Testerei im Freundeskreis habe ich festgestellt, das die Humax 4000/4100 Geräte auch nur über Kartenfreischaltung funktionieren.

 

 

Ich finde es schade, dass man auf diese Art den Kunden mindestens im unklaren lässt, da man anscheinend explizit nach EPG fragen muss um eine Auskunft zu bekommen. Da hat man es in der restlichen Welt leichter.

 

@Peter165 

 

Bei einem TLC- billigst-TV gibt es einen 7-Tage-EPG ohne das ich jeden Monat 5 Euro nach Korea oder so überweisen muss.

Bei Vodafone steht in der Anleitung zum Sagemcom nichts von EPG nur bei Kartenfreischaltung.

 

Zitat aus der Bedienungsanleitung

6.1  Digitale Programmzeitschrift (EPG) 
Die digitale Programmzeitschrift, auch als EPG beze
ichnet, bietet Ihnen eine Programmvorschau für die 
meisten Fernseh- und Radiosender. Sie können direkt
 aus der digitalen Programmzeitschrift Sendungen 
aufnehmen  (
siehe  Kapitel  5,  
Sendung  aufnehmen
).  Die  digitale  Programmzeitschrift  umfasst  je  nach  
Sender bis zu 7 Tage des kommenden Programms.
Drücken Sie die Taste
 auf Ihrer Fernbedienung, um die digitale Programmzeitschrift zu öffnen. 
Oder  drücken  Sie  auf
  und  wählen  mit  der  Pfeiltaste
  und  der  Taste
  auf  Ihrer  
Fernbedienung die Menüzeile 
Programm
 auf dem Fernsehbildschirm aus.
Sie   können   wahlweise   die   digitale   Programmze
itschrift   für   das   Fernsehprogramm   oder   für   das   
Radioprogramm  anzeigen.  Zum  Umschalten  
zwischen  beiden  drücken  Sie  die  Taste
  auf  Ihrer  
Fernbedienung.

Nachdem ich jetzt meinem Ärger Luft gemacht habe, habe ich ja jetzt 2 Jahre Zeit mich nach einem besseren Produkt umzusehn.

 

Gruß

novamann

Highlighted
SuperUser

Betreff: Multimediaanschluss Familie und HD Erlebnis: Basic TV: Kein EPG?

Hallo,

 

hm, Geschäftsmodell?
Es ist so seit es diese Geräte gibt, eine EPG Freischaltung erhält man nur wenn man einen entsprechenden Vertrag bei VF/KD macht, aktuell Vodafone TV Cable wo diese Geräte und der EPG dann zu 9,99€ monatlich inklusive ist.

 

Da VF/KD diese Geräte nicht im freien Handel verkauft, sondern wie erwähnt nur mit Vertrag zur Nutzung, ist der Kauf eines solchen eigenes Risiko.
Sky ist ne ganz andere Geschichte, was die machen hat mit VF/KD wenig zu tun, außer das der Empfang über VF/KD erfolgt.

 

Die meisten TV und auch die meisten Receiver nutzen den Standard EPG den die Sender mit ausstrahlen, damit können die DVR (Samsung, Humax, Sagemcom) nichts anfangen, die haben einen spezifischen Geräte EPG mit dem andere Geräte nichts anfangen können. Und der Spaß ist nicht umsonst zu haben, Vodafone TV und Basic TV haben die gleiche Sender Freischaltung, nur das Vodafone TV 6€ mehr kostet, u.a. auch wegen des EPG.

 

Dein Zitat aus der Anleitung hättest du dir sparen können, kenne den EPG und wenn das Gerät über einen entsprechenden Vertrag läuft braucht die explizit notwendige Freischaltung da auch nicht erwähnt zu werden. Denn die ist dann ja inklusive.

 

Bessere Produkte, die gibt es, sind aber nicht gerade billig, bieten dafür aber auch andere Vorteile.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit