Andere Hersteller

Digital-Radio-Receiver hat immer wieder Aussetzer
Moderator

Hi Udo,

 

pauschal kann ich Dir das tatsächlich auch nicht sagen, aber ich mach mich gern kundig. Ich gehe davon aus, dass wir den Austausch dann übernehmen. Hatte auch noch keinen Kunden mit dem Gerät Smiley (überrascht) Umso interessanter ist der Prozess des Garantietausches hier.

Ich brauche Deine Daten per PN. Sende mir bitte Deinen Namen, die Anschrift und Deine Kundennummer. Sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Marco,,

 

Daten sind per PN unterwegs zu Dir.

 

Danke,

Udo

Mehr anzeigen
Moderator

Hi Udo,

 

na da hab ich das jetzt auch mal gemacht Smiley (zwinkernd)

Das Tauschgerät macht sich dann in Kürze auf den Weg zu Dir. Die alte Box kannst Du nach Erhalt der neuen dann mit dem Retourenschein kostenlos an uns zurück schicken.

 

Viele Grüße

Marco

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hi Marco,

Super, das sind ja gute Nachrichten! Danke für Deine Hilfe.

Schöne Weihnachten,
Udo
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo UdoT,

 

konntest Du das Austauschgerät schon testen? Gibt es noch Beeinträchtigungen?


Viele Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Steffi,

 

erstmal sorry für die späte Antwort; war viel los an Weihnachten Smiley (zwinkernd)

 

Das Austauschgerät ist tatsächlich deutlich besser als das vorherige, ganz weg ist der Effekt aber leider noch nicht, nur seltener und kürzer.

 

Servus,

Udo

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderatorin

Hallo UdoT,

 

sehen die Empfangswerte jetzt besser aus?

 

Viele Grüße

Steffi

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo Steffi,

 

das kann man nicht direkt vergleichen, weil das alte Gerät die Empfangswerte in % und die Bitfehlerrate ohne Zehnerpotenz angezeigt hat, das neue zeigt sie in dbµV und die BER mit Zehnerpotenzen an. Grundsätzlich ist der Effekt aber mit dem neuen Gerät schon schwächer geworden.

 

Was mir gestern aufgefallen ist: Die Aussetzer haben wir bei SWR3 (das wir normalerweise hören) und da sind die Bitfehelrraten ca. 1x10-6, bei BR1 haben wir keine Aussetzer (Bitfehlerrate dauerhaft 0). Da aber bei beiden Sendern der Pegel gleich hoch ist (67dbµV, auch die C/N ist bei beiden gleich mit 34dB) kann es auch nicht an einer frequenzabhängigen Dämpfung in der Antennendose oder dem Kabel liegen... Kann das Problem evtl. auch einspeisunhsseitig bei Euch sein?

 

Servus,

Udo

Mehr anzeigen
SuperUser

Hallo,

 

67dB(µV) sind OK, C/N mit 34dB eigentlich auch, BER mit -6 auch noch OK.

BR1 ist auf 338 Mhz, SWR3 auf 458 Mhz, da sind auch TV sender mit drauf, kannste die ohne Probleme sehen, die Empfangswerte gelten auch für den TV Empfang.

 


@UdoT  schrieb:

sind die Bitfehelrraten ca. 1x10-6, bei BR1 haben wir keine Aussetzer (Bitfehlerrate dauerhaft 0). 


Die 0 wo?

-0, geht nicht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Humax HDR4100
Yamaha RX-V500D mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG
FritzBox 6590 200Mbit
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Was heißt, die 0 wo? Im Display steht einfach nur 0; ist ja auch egal ob 0x10-7 oder 0x10-6, das heißt einfach keine Bitfehler.

 

BR1 ist bei uns auf 122 MHz und auch da sind Fernsehsender mit drauf, das kann also keinen Unterscheid machen.

 

Servus,

Udo

 

Mehr anzeigen