Über Gott und die Welt

Siehe neueste
Betreff: Vodafone Mitarbeiter verherrlicht Krieg in der Ukraine
Maluss
Netzwerkforscher

Ich auch aber ich verbiete auch niemandem die Meinung und schon gar nicht mit vorgeschobenen Rechtsbrüchen, die es gar nicht gibt.

 

Welcher normal denkende Mensch, der auf diesem Planete lebt, wechselt mirt ein und der selben Person am gleichen Abend den Chat, wenn dazwischen über Sport oder Politik geredet wird. Du möchtest gerne Recht haben, das ist Dein Problem und dafür ist Dir auch kein Mittel zu Schade. Desweiteren möchte ich Dir noch mitteilen, dass dieser, für Dich vermutlich nicht erwähnenswerte, Krieg nicht expliziet als Thema angeschnitten werden muss, denn wenn man auf diesem Planeten lebt, ist es äußerst schwer noch irgend etas anderes zum Thema zu wählen. In einem Satz war auch Thema, dass wir beide Vodka mögen und ich entschuldige mich schonmal im voraus, dass ich nicht den Chat gewechselt habe und ich nun dieses Detail veröffentlicht habe.

 

Also lächerlicher und parteibezogener geht es ja kaum.

(1)
Mehr anzeigen
Maluss
Netzwerkforscher

All Ihre Frage hätten an den Anfang unserer Konversation gehört, um sich dann doch besser ein Bild zu machen aber wie auch schon von mir erwähnt und geschrieben, hast Du Dich bereits vorher entschieden Recht zu behalten.

 

Dies ist ein weiteres Indis, dass Du es mit der Transparenz nicht so genau nimmst und och lieber Vodafone schützt und das wiederum bringt mich zu meiner ersten Aussage: Sparen Dir dieses Forum! Da kann ich mich auch mit dem Papst über Abtreibung unterhalten u nd darauf hoffen, dass er mir zustimmt, dass dies das Recht der Frau ist und nicht das Recht des Papstes oder seiner Religion.

 

Allerdings vermute ich doch vielmehr, dass bei Deiner Zuständigkeit, diese Diskussion doch einfach verschwunden wäre. Ich bin wirklich beeindruckt, denn ich hatte nicht vermutet, dass es noch unprofesioneller wird. Ein wirklich trauriges Beispiel für Aufforderung zu einer Disputation. Aber jetzt muss ich mich wahrlich um meine Familie geben und ich kann Dir heute leider keine weitere Lehrstunde in Sachen Transparenz und falscher Firmenideologie geben. Vielleicht morgen wieder aber momentan zeichnet sich doch ein sehr großes Interesse in dem anderen Forum auf und wir diskutieren dies nun all gemeinsam. Ein direkter Eingriff vor der Diskussion hat immer einen bitteren Beigeschmack und zeugt für einen schwachen Charakter und ebenso schwachen Geist.

Dies ist auch ein Zitat aber ich bin mir sicher Du findest das heraus, wenn Du ein wenig googelst. Ich erlaube mir auch anzunehmen, dass Ihre eigene Karriere nicht wirklich beeindruckend ist, den diese Charackterschwächen spiegeln sich doch in mehreren Lebenssituation wieder u.a. eben in der besagten Karriere.

 

So jetzt aber, meine Familie verlangt nach mir.

Schönen Abend noch

 

(1)
Mehr anzeigen
mason
SuperUser

Mach dir um meinen Charakter und meine Karriere Mal keine Sorgen. Vielleicht ja beides besser als bei dir. Wer weiß?

 

Und wo dir deine Meinung verboten haben soll, musst du mir Mal zeigen.

 

Aber verlinke doch die genannte Diskussion.  Würde mir doch gerne die Diskussion anschauen.

Mehr anzeigen
Maluss
Netzwerkforscher

Es heißt "besser wie bei Dir" und nicht besser als bei Dir. Als, wenn etwas vom Grunde her anders ist, wie, wenn gleiches oder anscheinend Gleiches verglichen wird. Da es hier um unsererer beider Charaktere und unserer beider Karrieren geht. Ich hatte noch meine Zweifel aber jetzt bin ich mir doch ziemlich sicher, was meine vorherige Aussage angeht. Aber das wird schon.

(1)
Mehr anzeigen
mason
SuperUser

Gehen dir jetzt die Argumente aus, dass du auf die Tour kommst?

Kann ich auch.

Es heißt "All diese Fragen" und nicht "All diese Frage".

Und was ist ein "Indis".

Keine Angst, wird schon.

 

Wenn ich auch nicht verstehe, was nun ein sprachlicher Fehler mit Karriere und vor allem Charakter zu tun haben soll.

Aber wenn dieses Niveau dein Verständnis von fairer Diskussion widerspiegelt, muss ich mir diese faire Diskussion gar nicht erst anschauen. Vor allem sagt es viel über deinen Charakter aus.

Mehr anzeigen
Maluss
Netzwerkforscher

Alles gut, ein fehlender Buchstabe am Ende eines Wortes kann auf einer Handytastatur schon mal vorkommen. Vermutlich ist das bereits jedem mehrfach passiert. Ein grammatischer Frhler eines kompletten Wortes......

 

Den Rest kannst Du Dir ja selbst beantworten. Das Gleiche trifft auch auf den Einsatz des Wörterbuches zu. 

Wie ich bereits zu Beginn vermutet habe, möchtest Du nun auf Teufel komm raus Recht haben. Auch sind mir keinerlei Argumente ausgegangen, zumal ich ja auf alle Deine Aussagen Bezug genommen habe. 

Jetzt bin ich mir zu einhundert Prozent sicher, dass das mit Deiner Karriere doch nicht alles gut wird. Und einen Link zu einer Diskussion, welche hier verhindert wurde, gibt es auch nicht. Da musst Du Dir jetzt auch mal ein wenig mehr Mühe geben und selbstständig danach suchen. 
Ich kann es gar nicht fassen, Du möchtest einen Link zu einem Disput, den Du selbst verhindert hast?!?

Ich kann dem Niveau nicht mehr folgen. 

-----closed-----

(1)
Mehr anzeigen
mason
SuperUser

Ach so.

Ein umgangssprachlich weit verbreiteter Grammatikfehler lässt für dich Rückschlüsse auf Charakter und Karriere zu.

Deine schlampige Rechtschreibung schiebst du aber auf die Handytastatur.

 

Da seit mehreren Beiträgen von dir nur persönliche Angriffe kommen, die mit einer - von dir gewünschten - fairen Diskussion nichts zu tun haben, folge ich deinem Wunsch und schliesse den Thread.

Mehr anzeigen