Über Gott und die Welt

Siehe neueste

Netzabdeckung im Bereich 76779 Scheibenhardt immer noch komplett unbrauchbar. Empfang nur zufällig

peeri
Smart-Analyzer

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Sie werben mit dem Vodafone LTE Netz Ausbau. Klasse, das fand ich schon mal recht positiv. Leider hat sich in meiner Heimat überhaupt nichts verbessert. Im Gegenteil. Ich komme nach Hause und sehe auf meinem Mobiltelefon "Kein Netz"  (Auch ausserhalb von Gebäuden und die Aussage von Ihnen : Gehen sie mal einen Meter nach rechts oder links ist ständig völlige *** finde ich weil das seit Jahren hier so ist und absolut null und nichts bringt)) Ich kann 1 Km nach links und rechts gehen. Das bringt nur Ernüchterung. Und das im Jahre 2020 und das in verschärften Corona Zeiten. Danke dazu. Wenn wir, ein IT Unternehmen in Karlsruhe genauso flegmatisch reagieren würden dann hätten wir bereits etliche Kunden verloren. MFG PT

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Jioti
Moderator

Hallo peeri,

es tut mir wirklich leid, dass Du enttäuscht bist. Wir haben in Neulauterburg direkt an der Grenze eine LTE900 erst vor kurzem in Betrieb genommen. Diese Frequenz hat eigentlich eine ganz ordentliche Reichweite. Allerdings verläuft zwischen Scheinbenhardt und Neulauterburg an der A9 ein Waldabschnitt. Inwieweit dadurch das Signal gedämpft wird, kann ich nicht einschätzen. Die Auslastung der LTE900-Zellen ist sogar noch recht gering. Scheibenhardt direkt scheint in den nächsten Monaten keinen eigene LTE Versorgung zu erhalten. Es dürfte sehr wahrscheinlich erst mal bei dem Ausbau in Neulauterburg verbleiben. Teste bitte mal aus, ob Du LTE empfängst, wenn Du unter der Autobahn in Richtung Neulauterburg fährst. Tust Du es nicht, dann sendet die Zelle in Richtung Westen wohl offenbar noch nicht. Lass es mich bitte wissen. Viele Grüße, Jioti

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen