Antworten
Full Metal User

Aw:Der Witze Thread

Bin auch noch am Lachen, wenn ich daran denke Smiley (überglücklich)
Und ich habe den Witz schon vor 20 Minuten gelesen^^

- Knocking on Holstentor -
Netzwerkforscher

Aw:Der Witze Thread

Softwareanfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

voriges Jahr bin ich von der Version 'Freundin 7.0' auf 'Gattin 1.0' umgestiegen.

Ich habe festgestellt, daß das Programm einen unerwarteten Kind-Prozeß gestartet hat und sehr viel Platz
und wichtige Ressourcen belegt. In der Produktanweisung wird ein solches Phänomen nicht erwähnt.

Außerdem installiert sich 'Gattin 1.0' in allen anderen Programmen von selbst und startet in allen Systemen
automatisch, wodurch alle Aktivitäten der übrigen Systeme gestoppt werden. Die Anwendungen 'Bordell
10.3', 'Umtrunk 2.5' und 'Fußballsonntag 5.0' funktionieren nicht mehr, und das System stürzt bei jedem Start
ab. Leider kann ich 'Gattin 1.0' auch nicht minimieren, während ich meine bevorzugten Anwendungen benut-
zen möchte.

Ich überlege ernsthaft, zum Programm 'Freundin 7.0' zurückzugehen, aber bei Ausführen der UninstalI-Funk-
tion von 'Gattin 1.0' erhalte ich stets die Aufforderung, zuerst das Programm 'Scheidung 1.0' auszuführen.
Dieses Programm ist mir aber viel zu teuer. Können Sie mir helfen?

Danke, ein User

---------------------------------------------------------------------------------------------
Jetzt das wirklich Geniale, die Antwort des Technischen Dienstes
---------------------------------------------------------------------------------------------

Antwort

Lieber User,

das ist ein sehr häufiger Beschwerdegrund bei den Usern. In den meisten Fällen liegt die Ursache aber bei
einem grundlegenden Verständnisfehler: Viele User steigen von 'Freundin 7.0 ' auf 'Gattin 1.0' um, weil sie
Zweites zur Gruppe der "Spiele & Anwendungen" zählen. 'Gattin 1.0' ist aber ein BETRIEBSSYSTEM und
wurde entwickelt, um alle anderen Funktionen zu kontrollieren. Es ist unmöglich, von 'Gattin 1.0' wieder auf
'Freundin 7.0' zurückzugehen. Bei der Installation von 'Gattin 1.0' werden versteckte Dateien installiert, die
ein Re-Load von 'Freundin 7.0' unmöglich machen. Es ist nicht möglich, diese versteckten Dateien zu dein-
stallieren, zu löschen, zu verschieben oder zu vernichten.
Einige User probierten die Installation von 'Freundin 8.0' oder 'Gattin 2.0' gekoppelt mit 'Scheidung 1.0', aber
am Ende hatten sie mehr Probleme als vorher. Lesen Sie dazu in Ihrer Gebrauchsanweisung die Kapitel
"Warnungen", Alimente-Zahlungen - fortlaufende Wartungskosten von Kindern ab Version 1.0".
Ich empfehle Ihnen daher, bei 'Gattin 1.0' zu bleiben und das Beste daraus zu machen. Ich habe selber 'Gat-
tin 1.0' vor Jahren installiert und halte mich strikt an die Gebrauchsanweisung, vor allem in Bezug auf das Ka-
pitel "Gesellschaftsfehler".
Sie sollten die Verantwortung für alle Fehler und Probleme übernehmen, unabhängig davon, ob Sie schuld
sind oder nicht.

Die beste Lösung ist das häufige Ausführen des Befehls: C:\UM-ENTSCHULDIGUNG-BITTEN.exe.

Vermeiden Sie den Gebrauch der "ESC" Taste, da Sie öfter UM-ENTSCHULDIGUNG-BITTEN einschalten
müssten, damit 'Gattin 1.0' wieder Normal funktioniert.

Das System funktioniert solange einwandfrei, wie Sie für die "Gesellschaftsfehler" uneingeschränkt haften! Al-
les in allem ist 'Gattin 1.0' ein sehr interessantes Programm - trotz der unverhältnismäßig hohen Betriebsko-
sten.
Bedenken Sie auch die Möglichkeit, zusätzliche Software zu installieren, um die Leistungsfähigkeit von 'Gat-
tin 1.0' zu steigern. Ich empfehle Ihnen: 'Pralinen 2.1' und 'Blumen 5.0' in Deutsch.

Viel Glück!
Ihr Technischer Dienst

PS: Installieren Sie niemals 'Sekretärin im Minirock 3.3'! Dieses Programm verträgt sich nicht mit 'Gattin 1.0'
und könnte einen nicht wieder gutzumachenden Schaden im Betriebssystem verursachen.
Anruf bei der Hotline Kunde: Ich benutze Windows...Hotline: Ja...Kunde: ...mein Computer funktioniert nicht richtig.
Hotline: Das sagten Sie bereits...
Netzwerkforscher

Aw:Der Witze Thread

ein wenig zu lang um ihn sich zu merken aber einfach nur geil
I joined the Dark Side, cause they have cookies!
Netzwerkforscher

Der Witze Thread

Anfrage von Anwenderin:

Wenn ich einen Film auf meinen USB-Stick speichern möchte, kommt die Meldung, dass auf dem USB-Stick nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Dann versuche ich es mit Verknüpfung speichern und dann ist Platz genug und der Film ist auf dem USB-Stick. Das Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf dem USB-Stick auf einem anderen PC anschauen möchte. Da kommt die Meldung: -nicht gefunden. Aber auf meinem PC funktioniert es. Was kann das sein?

Antwort IT-Hotline:
Sehr geehrte Anwenderin,
in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein. Ein Zettel mit Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt in Ihre Handtasche rein. Also solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren Pelzmantel im Schrank. Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren Zettel lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt. In dem Schrank von Ihrer Freundin können Sie suchen, so lange Sie wollen, Ihren Pelzmantel finden Sie dort bestimmt nicht...

Noch eine Hilfe:
Handtasche = USB-Stick
Pelzmantel = Film
Zettel = Verknüpfung
Schrank = PC
Motten im Schrank = PC Virus
Nachbar im Schrank = Hacker .....alles klar?

Der Witze Thread

Ein 3 jähriger betrachtet beim Baden seine Hoden:
"Mama, ist das mein Gehirn?"

"Noch nicht mein Junge!"

Aw:Der Witze Thread

Ein Ossi, ein Wessi, ein Pole und ein Türke retten eine Fee und haben
jeder nur einen Wunsch frei.

Der Pole: "In Polän wir haben nich alle Auto. Ich wollen, das ale Polen
haben eine Mercädäs."
Die Fee schnippt mit den Fingern und alle Polen haben einen Mercedes.

Der Ossi: " Seid dor Wände geht's uns immer schleschter. Viele hoben kene Abeit, alles wird deurer und de Wessis gebn uns nür 84sc...h Prozend. Früher wor Alles besser! Ich will, dass de heilische Mauer wider aufjebaut wird
und der Erisch wider leben tut."
Die Fee schnippt mit den Fingern und die Mauer steht wieder und im Osten
ist wieder Sozialismus.

Der Türke: "Ey, isch bin de krasse Mehmet. Isch wünsch mir für jede Türken oberkrasse Harem mit 1.000 korrektgeile Frauen mit rischtig dicke Dinger. Ey...und solln koche könne!"
Die Fee schnippt und alle Türken sind stolze Besitzer eines Harems.

Dann ist der Wessi an der Reihe. Er grübelt einen Augenblick und meint
dann: "Also, die Polen klauen unsre Autos nicht mehr, die Türken lassen
unsre Frauen in Frieden, die Mauer steht wieder .....
Ich nehm' einen Cappuccino!"
Digitalisierer

Aw:Der Witze Thread

irgendiwe ist da was wahres dran Smiley (überglücklich)

Aw:Der Witze Thread

Kommt ein Schwarzer ins Krankenhaus, weil er sich den rechten Mittelfinger abgeschnitten hat. Man sagt zu ihm: “Tut uns leid, aber wir können Ihren Finger nicht mehr annähen, aber wir hätten noch einen weißen Finger da, können wir den nehmen?”
Der Schwarze stimmt zu und der Finger wird angenäht. Kurz darauf fährt er mit der U-Bahn und hält sich mit der rechten Hand an der Stange fest, damit er nicht umfällt.

Da sagt eine ältere Dame zu ihm: “Na, Herr Schornsteinfeger, waren wir wieder mittags mal kurz zu Hause?”

Betreff: Aw:Der Witze Thread

Ein Mann fahrt mit seiner ganzen Familie nach Israel um die Orte
zu besuchen, wo Jesus lebte und starb.
Wahrend dieser Zeit stirbt seine Schwiegermutter.
Der Bestatter in Tel Aviv erklart ihm, sie konnten den Leichnam fur
10.000 EUR in die Heimat uberfuhren lassen, oder aber die
Schwiegermutter fur 500 EUR in Tel Aviv bestatten.
Der Mann uberlegt nicht lang und erklart: "Sie wird uberfuhrt!"
Der Bestatter fragt: "Sind Sie sicher? Das ist ein verdammt hoher
Preis und wir wurden hier auch eine wurdevolle Trauerfeier
abhalten."
Darauf der Mann: "Horen Sie, vor 2000 Jahren wurde hier ein
Mann beerdigt, der nach drei Tagen wieder auferstand - das Risiko
mochte ich nicht eingehen!"

Moderator

Betreff: Aw:Der Witze Thread

da hier länger nichts mehr gepostet wurde, wollte ich diesen doch sehr amüsanten Thread mal wieder hoch holen Smiley (fröhlich)

 

Peter besucht Robert, seinen Arbeitskollegen, der letzte Woche vom Dach gefallen war und nun von der Hüfte abwärts im Gips steckt. Nur die Füße schauen unten raus.

"Ich friere so", jammert Robert, "geh doch bitte rauf ins Schlafzimmer und hol mir meine Hausschuhe." Peter geht hinauf und trifft oben auf Roberts wunderschöne 25-jährige Zwillingstöchter.
"Hallo Mädels", sagt er, "euer Vater hat mich raufgeschickt, damit ich Euch beide mal richtig durch****** !"
"Lüge! Unverschämtheit!", kreischen die beiden Mädels.
"Na gut", sagt Peter, "wenn ihr's nicht glaubt."
Er ruft die Stiege hinunter: "Beide?"
Robert schreit zurück: "Natürlich beide!" Smiley (überglücklich)


Alles Easy How To Hilfe !