Support:

Über Gott und die Welt

Antworten
IOT-Inspector

Andere sind auch nicht besser!

Für alle, die über VF jammern und immer erzählen, wie toll doch alles bei den anderen Providern ist:

 

In diesem aktuellen Zeitungsartikel kann man lesen, wie seit 2 Wochen ein Handwerksbetrieb mit 25 Mitarbeitern im Raum Ulm, der auch Notdienste leistet (Heizung u. Sanitär), von seinem Telekommunikationsunternehmen lahmgelegt wird.

SuperUser

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

Nach der Meinung anderer, die sich immer über Vodafone aufregen, kann das niemals sein. Bei der Telekom gibt es nie Probleme (ironisch).

Leider kommen zu wenige Probleme bei der Telekom in die Öffentlichkeit. Da muss mehr passieren. 

IOT-Inspector

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

Die SWP hat ja jetzt schonmal angefangen.

Digitalisierer

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

Genau!

Sind beide mindestens gleich schlecht.

Host-Legende

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

Solange ich auf deren Vorleistung auch bei euch angewiesen bin, pflege ich meine Telekom Hassliebe @retsam. Für mich sind die eben immer noch die Beamtenbude, die sie immer waren. Das ist nicht abwertend gemeint, die sind eben wie sie sind, schon fertig.

SuperUser

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

[ Editiert ]

yup schrieb:

Für mich sind die eben immer noch die Beamtenbude, die sie immer waren.


@out: Ich frage mich gerade, ob es bei Vodafone nicht auch noch den einen oder anderen Beamten gibt, und zwar von der Übernahme von Kabel Deutschland herrührend... Smiley (zwinkernd)

 

Immerhin hat das Kabelnetz früher mal die Deutsche Bundespost betrieben. In den 1990er-Jahren gehörte es dann der Telekom (als Nachfolger der Bundespost), bevor die es um 2000 herum dann wegen einer Entscheidung der EU-Monopolkommission an private Investoren verkaufen mussten.

Von dem her könnten bei Vodafone schon noch Beamte da sein... Smiley (zwinkernd)

Wissenswertes über Vodafone Kabel Deutschland, wie Belegungen, Programmlisten und Pakete:
https://helpdesk.kdgforum.de/
Host-Legende

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

...so gesehen, könnte sein @DerSarde. Aber ich schreib ja nichts gegen meine liebe Telekom - ja, ja im Wort Hassliebe steckt auch Liebe Herz - ohne sie, würde ich hier wahrscheinlich immer noch mit DSL384 rumgurken.

IOT-Inspector

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

Und wieder ein Beispiel, dass Pink Panther auch nicht sooo toll ist:

Artikel über Einführung von VoIP

(Zahnarztpraxis!)

Highlighted
Netz-Profi

Betreff: Andere sind auch nicht besser!

[ Editiert ]

Drastisch gesprochen sind alle Anbieter gleich schlimm.

Nur jeder auf seine ganz eigene Weise.

 

Ich habe war seit Anfang meiner Telefonkundenkarriere (damals noch mit dem Amt) bei einem Anbieter.

Leider konnte ich nicht wechseln, da in dem 70.000-Seelen-Nest in OWL anfangs keine Konkurrenz vorhanden war.

Aber irgendwann ist mir dann halt auch der Kragen geplatzt. Die Konkurrenz war irgendwann dann auch in meinem "Ort" angekommen.

 

Ich hatte halt keine Lust per Zeitschaltuhr, den DSL-Router mit dem rosa Symbol jede Nacht neuzustarten, weil der Anbieter die Verbindungsprobleme einfach nicht in den Griff bekam, und die Hotline nur mit den Standardtextbausteinen geantwortet hat. Bin dann zu einem Kabel-Netz-Anbieter gewechselt (Anbieter Rosa konnte die Bandbreite der Konkurrenz nicht anbieten).

 

Ja, auch beim neuen Anbieter gibt es ab und an Probleme: aber im großen und Ganzen ist es besser als beim Ex-Anbieter. Und die Hardware ist auch nicht so ein Billigschrott aus Südostasien.

Wobei den Asiaten kein Vorwurf zu machen ist; die liefern nur das, was der Kunde bestellt.

 

Meine Mobilfunkkarriere begann bei D2, ging dann zu E-Plus, und dann zu Vodafone.

 

Klar könnte ich mit Mobilfunk auch zum Kabel-Anbieter wechseln: nur: ich möchte eine zuverlässige Mobilfunkverbindung haben. Und die hat in meiner Ecke Vodafone; also zahle ich dann mehr, und muss mir darüber dann keine Gedanken mehr machen.